Cookie- and Privacypolicy

Cookiepolitik

Cookie-Erklärung
Was ist ein Cookie? Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die wir auf Ihrem Gerät ablegen, um Ihr Besuchserlebnis bei uns besser und effektiver zu machen.
Cookies verwenden wir üblicherweise zur Erfassung und Bearbeitung folgender Datentypen: Eine einzigartige ID und technische Angaben über Ihren Computer, Ihr Tablet oder Handy, Ihre IP-Adresse, geografischen Standort sowie die Seiten, die Sie besuchen (Interessen). In dem Umfang, in dem Sie selbst das ausdrücklich genehmigen und die Angaben selbst eingeben, bearbeiten wir außerdem: Name, Telefonnummer, E-Mail, Anschrift. Das geschieht normalerweise beim Ausfüllen eines Kontaktformulars.


Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erfassen und bearbeiten wir eine Reihe von personenbezogenen Daten, die es in einem oder anderem Umfang ermöglichen, Sie zu identifizieren. Das geschieht z B. durch gewöhnlichen Zugriff auf Inhalt, wenn Sie unseren Informationsbrief abonnieren oder andere Dienste nutzen.
Wir geben auch Daten über Ihr Verhalten auf unserer Webseite an unsere Analysepartner weiter.
Wir können nur dann Cookies auf Ihrem Gerät ablegen, wenn sie unbedingt zur Lieferung eines Dienstes erforderlich sind, den Sie zu nutzen wünschen. Für die Verwendung von Cookies jeder anderen Art benötigen wir Ihre Einwilligung.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen oder ändern.
Änderung Ihrer Einwilligung
Um Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu löschen oder zu erfahren, was wir über Sie gespeichert haben, wenden Sie sich bitte an einar@ehcolo.dk.
Die Cookie-Erklärung wurde zuletzt am 30.05.2018 aktualisiert.

Datenschutz
1) EINLEITUNG
Zweck unserer Datenschutzpolitik ist, Sie als Ansprechpartner bei einem Kunden oder potenziellen Kunden von Ehcolo A/S ("Gesellschaft") darüber zu informieren, wie die Gesellschaft Ihre personenbezogenen Daten behandelt. Die Datenschutzpolitik beschreibt auch Ihre Rechte uns gegenüber, und wie Sie diese Rechte ausüben können. Die Unternehmenskunden, zu denen die Gesellschaft ein Vertragsverhältnis unterhält oder eingehen möchte, werden im Folgenden "Kunden" genannt. Die Unternehmen, mit denen die Gesellschaft ohne bereits vorhandene oder direkt bevorstehende Handelsbeziehung Kontakt aufnimmt, werden "Potenzielle Kunden" genannt.


2) WER IST DATENVERANTWORTLICH?
Die Gesellschaft ist datenverantwortlich für die Bearbeitung der personenbezogenen Daten, die über Ansprechpartner bei Kunden und potenziellen Kunden erfasst werden. Hier die Kontaktangaben der Gesellschaft. Ehcolo A/S, CVR-NR 10859395,
Smedevej 10, DK-6683 Føvling
+45 7539 8411 
Wenden Sie sich an Einar Ibsen, einar@ehcolo.dk, wenn Sie Fragen zu der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Gesellschaft haben. 


3) TYPEN DER BEARBEITETEN PERSONENBEZOGENEN DATEN 

3.1 Kunden
Die Gesellschaft bearbeitet folgende personenbezogenen Daten zu den Ansprechpartnern bei Kunden. (a) Name
(b) Telefonnummer
(c) E-Mail-Adresse
(d) Stellungsbezeichnung
Ist der Kunde ein Einzelkaufmann, können wir auch folgende Angaben erfassen:
• (a) Steuernummer der Firma 

• (b) Kreditauskunft über die Firma 

Die oben genannten Daten sind erforderlich, damit die Gesellschaft ihren Vertrag mit dem Kunden erfüllen kann. Können diese Daten nicht bearbeitet werden, kann der Vertrag mit dem Kunden nicht erfüllt werden. Die Angaben werden von Ihnen selbst und/oder dem Kunden eingeholt, den Sie vertreten.
Die Gesellschaft speichert auch die Einkaufshistorik der Kunden, d. h. Daten über gekaufte Produkte, Anzahl, Datum und Preis.
Version 1.1 aktualisiert im Mai 2018
3.2 Potenzielle Kunden
Die Gesellschaft bearbeitet Daten über Namen, Kontaktangaben und Stellung der Ansprechpartner bei potenziellen Kunden.


4) ZWECK, RECHTSGRUNDLAGE UND SPEICHERUNGSDAUER
4.1 Kunden
• 1.1 Kundenverwaltung 
Name und Kontaktdaten werden bearbeitet, damit die Gesellschaft den Kauf abwickeln, die Ware dem Kunden liefern, ansonsten die Bestellungen des Kunden verwalten und dem Kunden nach dem Kauf Dienste anbieten kann. Darüber hinaus, um ihre Rechte ausüben und ihre Pflichten aus dem Vertrag mit dem Kunden erfüllen zu können. Die Bearbeitung erfolgt mit einer Interessenabwägung als Rechtsgrundlage, da die Gesellschaft ein legitimes Interesse daran hat, den Vertrag mit dem Kunden erfüllen zu können und ihm einen guten Service zu bieten. Die Steuernummern von Einzelfirmen werden im Zusammenhang mit Käufen auf Rechnung bearbeitet. Die Bearbeitung erfolgt mit einer Interessenabwägung als Rechtsgrundlage, da die Gesellschaft ein legitimes Interesse daran hat, die Identität des Kunden zu kennen. Eine Kreditauskunft der Einzelfirma kann bearbeitet werden, damit die Gesellschaft die Zahlungsfähigkeit des Kunden feststellen kann. Die Bearbeitung beruht auf einer Interessenabwägung, da die Gesellschaft ein legitimes Interesse besitzt, die Wahrscheinlichkeit einer Bezahlung zu kennen. Obige Daten werden solange gespeichert, wie es für die oben genannten Zwecke erforderlich ist. 

• 1.2 Rücksendung, Garantieanspruch und Produkthaftung 
Die Gesellschaft speichert Daten über die Kaufhistorik der Kunden und eventuelle Korrespondenz und Dokumentationen über die gekauften Produkte. In diesen Dokumenten können der Name und andere personenbezogene Daten des Ansprechpartners vorkommen. Die Gesellschaft speichert diese Dokumentation so lange und in dem Umfang, wie es für die Gesellschaft erforderlich ist, um dem Kunden qualifizierten Service nach dem Kauf bieten zu können und eventuelle Reklamationen, Garantieansprüche oder Forderungen aus der Produkthaftung zu behandeln. Auf Grund einer Interessenabwägung werden diese Daten zu diesen Zwecken gespeichert. 

• 1.3 Direktwerbung 
Die Gesellschaft bearbeitet Ihre E-Mail-Adresse auch zum Zweck der Direktwerbung. Die Werbung besteht darin, dass die Gesellschaft Informationsbriefe und Angebote für ähnliche Waren/Dienstleistungen sendet, wie sie bereits von Ihrer Firma oder der Firma, in der Sie angestellt sind, gekauft wurden. Die Gesellschaft möchte Ihnen auch E-Mail-Angebote senden, von denen wir annehmen, dass sie für Sie und Ihre Tätigkeit relevant sein könnten. Wenn Sie solche Angebote bekommen möchten, geben Sie uns bitte dazu Ihre Einwilligung auf dem entsprechenden Formular auf unserer Webseite. Wenn Sie Ihre Einwilligung zu diesem speziellen Zweck gegeben haben, speichert die Gesellschaft Ihre bevorzugten Interessen und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen gezielt Werbung senden zu können. Rechtsgrundlage dafür ist Ihre Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie sich über einar@ehcolo.dk an die Gesellschaft wenden. Der Widerruf berührt jedoch nicht die Rechtmäßigkeit der Bearbeitung durch die Gesellschaft auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, bevor diese Einwilligung widerrufen wurde. 

An Einzelfirmen können Informationsbriefe und Angebote bis zu 12 Monate nach dem letzten Kauf gesendet werden. Per E-Mail können Informationsbriefe und Angebote an Ansprechpartner bei Unternehmen, die keine Einzelfirmen sind, bis zu 10 Jahre nach dem letzten Kauf gesendet werden.
Informationsbriefe und Werbemails werden nur dann gesendet, wenn Sie dieser Werbung nicht widersprochen haben, und Sie können jederzeit unsere Informationsbriefe und Werbemails abmelden. Benachrichtigen Sie dazu die Gesellschaft über einar@ehcolo.dk oder verwenden Sie den Link zum Abmelden, der in allen unseren Informationsbriefen/Mails enthalten ist.
Die Werbung erfolgt mit einer Interessenabwägung als Rechtsgrundlage, da die Gesellschaft ein legitimes Interesse daran hat, ihre Produkte zu bewerben.
4.1.4 Sonstiges
Ungeachtet des oben Genannten kann die Gesellschaft Ihre personenbezogenen Daten bearbeiten, wenn das zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, die nach geltendem Recht Bearbeitung verlangt, oder damit die Gesellschaft einen Rechtsanspruch geltend machen oder sich gegen einen solchen verteidigen kann.


5) AN WEN ÜBERMITTELN WIR IHRE DATEN?
Die Gesellschaft kann Ihre personenbezogenen Daten übermitteln an: Centex (Lieferung/Service von Servern), EG One (Externe Buchhaltung)
Diese Empfänger dürfen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Namen der Gesellschaft im Zusammenhang mit der Ausführung von Dienstleistungen für die Gesellschaft bearbeiten. Die Gesellschaft trifft alle angemessenen juristischen, technischen und organisatorischen Maßnahmen um sicherzustellen, dass Ihre Daten bei der Übermittlung an solche Dritte sicher und hinreichend geschützt behandelt werden.
Die Gesellschaft kann Ihre personenbezogenen Daten auch im Zusammenhang mit konkreten Projekten an Partner und Unterlieferanten übermitteln. Dazu auch an Behörden wie z. B. die Finanzverwaltung, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wird die Gesellschaft ganz oder teilweise verkauft, kann die Gesellschaft Ihre personenbezogenen Daten dem potenziellen Käufer der Gesellschaft übermitteln.


6) ÜBERMITTLUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN AUS DER EU/EWR HINAUS?
Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich innerhalb der EU/EWR bearbeitet.


7) IHRE RECHTE
Sie haben bestimmte gesetzlich festgeschriebene Rechte gegenüber der Gesellschaft. Unten folgt eine Zusammenfassung dieser Rechte. Umfassende Angaben zu Ihren Rechten finden Sie in Kapitel 3-5 der Datenschutz-Grundverordnung.
• (a) Zugangsrecht/Registerauskunft Sie haben das Recht zu wissen, ob die Gesellschaft personenbezogene Daten über Sie bearbeitet. Ist das der Fall, haben Sie das Recht u. a. zu erfahren, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bearbeitet werden, die Gründe der Bearbeitung, welche externen Empfänger Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, und wie lange wir Ihre Daten speichern. 

• (b) Recht auf Datenübertragbarkeit (nur Einzelfirmen) Sind Sie Kunde und Einzelunternehmer, haben Sie das Recht, eine Kopie der von Ihnen der Gesellschaft angegebenen personenbezogenen Daten 

in strukturierter, normal verwendbarer und maschinenlesbarer Form zu bekommen. Sie können auch verlangen, dass die Gesellschaft diese personenbezogenen Daten einem anderen Datenverantwortlichen überträgt. Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt für personenbezogene Daten, die automatisch bearbeitet werden und auf einer Einwilligung von Ihnen oder einem Vertragsverhältnis beruhen, in dem Sie Partei sind.
(c) Berichtigung unrichtiger Angaben Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Gesellschaft unrichtige oder unvollständige Angaben über Sie berichtigt.
• (d) Löschen bestimmter Daten Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Gesellschaft unter bestimmten Voraussetzungen Ihre personenbezogenen Daten löscht, z. B. dass die Daten nicht mehr zu dem Zweck erforderlich sind, zu dem wir sie erfasst haben. 

• (e) Recht auf Widerspruch gegen die Bearbeitung personenbezogener Daten durch die Gesellschaft Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Gesellschaft zu widersprechen. 

• (f) Recht auf Widerspruch gegen Direktwerbung Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch dagegen einzulegen, dass die Gesellschaft Ihre personenbezogenen Daten zur Direktwerbung verarbeitet. Wenn Sie widersprechen, muss die Gesellschaft alle an Sie gerichtete Direktwerbung ohne unnötige Verzögerung einstellen. 

• (g) Recht auf Begrenzung der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Sie haben in einigen Fällen das Recht, eine Begrenzung der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Gesellschaft zu verlangen. Haben Sie z. B. bestritten, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt sind, können Sie eine Begrenzung der Bearbeitung für den Zeitraum verlangen, bis die Gesellschaft die Möglichkeit hatte die Richtigkeit der Daten zu prüfen. 

• (h) Beschwerden Wenn Sie sich über die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Gesellschaft beschweren möchten, haben Sie das Recht, das bei der dänischen Datenschutzbehörde (Datatilsynet) zu tun. 

Schreiben Sie der Gesellschaft an einar@ehcolo.dk, wenn Sie eine Registerauskunft, Datenübertragbarkeit, Berichtigung, Löschung, Widerspruch oder Begrenzung wünschen.


8) ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZPOLITIK
Die Gesellschaft behält sich das Recht auf Änderungen dieser Datenschutzpolitik vor. Im Falle solcher Änderungen werden Sie per E-Mail darüber informiert.

 


KONTAKT

NEWSLETTER

Sign up and recieve special offers directly to Your mailbox.

E-mail:

1. Ihre Cookie-Einstellungen
Funktionelle Cookies, Marketing und Tracking
Cookies, die uns ermöglichen, die Art und Weise, wie die Website genutzt wird, zu analysieren, damit wir unsere Website für unsere Besucher messen und anpassen können. Und so können wir Cookies verwenden, um Ihnen Anzeigen hinzuzufügen, die für Ihre Interessen relevant sind.
 Alle

Notwendige Cookies
Cookies Diese sind notwendig für die Funktionalität der Seite.
 Notwendig


2. Diese Seite verwendet Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die sich auf Ihrem Computer versteckt, um zu sehen, was während Ihres Computers passiert, und um Ihren Computer zu erkennen.
Ein Cookie enthält nur Text und ist kein Programm und enthält keinen Virus.

3. Gründe für Cookies auf unserer Website:
Cookies werden benötigt, damit eine Website richtig funktioniert. Cookies helfen Ihnen auch dabei, eine Vorstellung von Ihrem Besuch zu bekommen, damit wir unsere Website optimieren und spezifizieren können, um Ihren Bedürfnissen und Interessen gerecht zu werden.

4. So löschen Sie Ihre Cookies
aboutcookies.org


5. Liste mit Cookies, die auf dieser Seite verwendet werden:
NameZielAnbieterLäuft ab

Wir verwenden Cookies, um unseren Verkehr zu analysieren und unsere Inhalte und Werbung zu verbessern. Mehr Informationen bekommen

Akzeptiere diesen Cookie Finde mehr heraus